Datenschutz
DaF formación y asesoramiento, eventos, proyectos, clases alemán, preparación exámenes y entrevista laboral, apoyo currículum y carta de presentación
autor libro de texto de idioma alemán, método de alemán como lengua extranjera, creación cursos de alemán online, asesoramiento especializado de DaF enseñanza de alemán, gestión y creación de eventos y proyectos de pedagogía, formación adicional de DaF, pedagogía del lenguaje, cursos y clases de alemán, unidades dictácticas de alemán, conversación, formación para la búsqueda de empleo, preparación de exámenes, preparación de exámenes para obtener certificados de alemán
3
privacy-policy,page-template-default,page,page-id-3,stockholm-core-1.2.1,select-theme-ver-5.2.1,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,vertical_menu_enabled,menu-animation-underline,fs-menu-animation-underline,popup-menu-fade,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive

Datenschutz

Nach den Grundsätzen der Legalität, Loyalität und Transparenz

stellen wir Ihnen die folgende Datenschutzrichtlinie zur Verfügung.

 Autorin DaF-Unterichtswerke Beratung für Deutschlehrer*innen  DaF-Lehrerfortbildung Deutschunterricht 

Verantwortlich für die Behandlung Ihrer Daten:

Anna Pilaski, MADRID
E-Mail: pilaskianna@gmail.com
Telefon: 0034/659757676

 

Datensicherheit

Anna Pilaski informiert Sie darüber, dass Ihre Daten in jeder Phase der Datenverarbeitung, mit größtmöglicher Sorgfalt und Vertraulichkeit behandelt werden.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer in Fällen gesetzlicher Verordnung, oder in einem eventuellen Falle, in welchem die interessierte Partei mich ausdrücklich dazu autorisierte.

Anna Pilaski wird die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, mit dem Zweck behandeln, das Vertragsverhältnis zu verwalten, das uns bindet (falls vorhanden), das Senden der von Ihnen angeforderten Informationen zu verwalten oder möglicherweise Angebote unserer für Sie interessanten Dienstleistungen zu erleichtern.

Ihre Daten werden für die Zeit aufbewahrt, die für die korrekte Bereitstellung des angebotenen Dienstes sowie für die Erfüllung der Verantwortlichkeiten erforderlich ist, die sich daraus und aus anderen gesetzlichen Anforderungen ergeben können.

Die Rechtsgrundlage für die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten kann die Ausführung eines potenziellen und / oder unterzeichneten Vertragsverhältnisses, das berechtigte Interesse, die rechtliche Genehmigung und/oder die Zustimmung des Interessenten sein.

Die von uns angeforderten Daten sind angemessen, sachdienlich und unbedingt erforderlich. In keinem Fall sind Sie verpflichtet, sie uns zur Verfügung zu stellen. Ihre Nichtmitteilung kann jedoch den Zweck des Dienstes oder die Unmöglichkeit der Bereitstellung beeinträchtigen.

Ihre Rechte:

Die Datenschutzrechte der Interessenten sind:
– Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten des Interessenten
– Recht auf Berichtigung oder Löschung
– Widerspruchsrecht
– Recht, die Einschränkung Ihrer Behandlung zu beantragen
– Recht auf Datenübertragbarkeit

Die Inhaber der erhaltenen personenbezogenen Daten können ihr Recht auf Schutz personenbezogener Daten ausüben, indem sie eine schriftliche Mitteilung an die E-Mail-Adresse pilaskianna@gmail.com senden, der eine Fotokopie ihres Personalausweises oder eines anderen gleichwertigen Ausweisdokuments beigefügt ist.

Modelle, Formulare und weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie auf der Website der nationalen Kontrollbehörde, der spanischen Datenschutzbehörde, im Folgenden: AEPD, www.agpd.es.

Sie haben die Möglichkeit und das Recht, die Einwilligung für einen bestimmten zu diesem Zeitpunkt gewährten Zweck zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Behandlung aufgrund der Einwilligung vor ihrem Widerruf zu beeinträchtigen.

Wenn eine interessierte Partei der Ansicht ist, dass ihre Daten von Anna Pilaski nicht korrekt verarbeitet werden, kann sie ihre Ansprüche an die E-Mailadresse pilaskianna@gmail.com oder an die entsprechende Datenschutzbehörde senden, wobei die AEPD die im nationalen Gebiet angegebene ist (www.agpd.es)

Sicherheit und Aktualisierung Ihrer persönlichen Daten:

Um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, teilen wir Ihnen mit, dass Anna Pilaski alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen hat, um die Sicherheit der bereitgestellten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. All dies, um eine Änderung, einen Verlust und / oder eine unbefugte Behandlung oder einen unbefugten Zugriff gemäß den Vorschriften zu vermeiden, obwohl keine absolute Sicherheit besteht.

Damit wir Ihre personenbezogenen Daten auf dem neuesten Stand halten können, ist es wichtig, dass Sie uns bei jeder Änderung darüber informieren.